GATC“
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Beratungszeiten:


1. Donnerstag im Monat

von 16:00 - 17:00 Uhr

Beratungsstelle:
Rheumatreff Haus d. Begegnung
Zeltendorferweg 40
93444 Bad Kötzting

 

Beachten Sie bitte die Terminangaben in unserm Kalender und der Presse.

Voranmeldung unter der Nummer 09946   215 383

ist erwünscht!

Es gibt bei uns geschulte Beraterinnen:

  • Anna Pritzl    
  • 09946  215 383
  • Meindl Helga 
  • 09973   26 21

Gerne stehen wir jederzeit telefonisch zur Verfügung, manchmal müssen sie mit dem AB zufrieden sein.

 E-Mail:

 

rheurma-liga-badkoetzting-cham@web.de

Info-Fahrt der Rheuma-Liga

Anlässlich des Weltrheumatags unternimmt die Rheuma-Liga Bad Kötzting-Cham am Freitag, 11. Oktober 2019 eine Info-Fahrt nach Bad Aibling. In der Reha-Klinik für Orthopädie und Rheumatologie wird eine Klinikbesichtigung mit Führung angeboten. Nachmittags sorgt das heilkräftige Thermalwasser und die 15 000 qm große Anlage der Therme Bad Aibling für Erholung und Entspannung. Abfahrt ist um 6.00 Uhr in Bad Kötzting/Alte Kaserne, Zustieg in Miltach/Norma und Viechtach/Schlatzendorf. Unkostenbeitrag für Mitglieder 20,-- Euro und Nichtmitglieder 30,-- Euro. Es sind noch Plätze frei. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingelanden. Bitte anmelden bei Anna Pritzl, Tel. 09946/215383.

 

Wir lassen Sie mit der Bewältigung Ihrer Rheuma-

Erkrankung nicht allein!

 

Wer kann Betroffene besser verstehen als die Betroffenen selbst?

Rheuma kennt kein Alter und kein Geschlecht. In Deutschland haben 9 Millionen Menschen eine rheumatische Erkrankung. Denn das „eine Rheuma“ gibt es nicht, stattdessen viele verschiedene Erkrankungen, die von Medizinern zum „rheumatischen Formenkreis“ zusammengefasst werden.

Das Spektrum reicht von

  • entzündlichen-rheumatischen Erkrankungen wie der rheumatoiden Arthritis,
  • über degenerative Gelenkerkrankungen wie der Arthrose,
  • und nicht entzündlichem Weichteilrheuma wie der Fibromyalgie,
  • bis hin zu Stoffwechselstörungen mit rheumatischen Beschwerden wie der Gicht.

Rheumatische Erkrankungen führen zu einschneidenden Veränderungen im Leben der Betroffenen: Schmerzschübe, Bewegungs-und Funktions -einschränkungen, Müdigkeit und starke Medikamente gehören meist zum Alltag. Oft müssen Rheumakranke auf Freizeitaktivitäten verzichten. Manche Rheumatiker müssen sich beruflich neu orientieren. Mit allen Folgen und Einschnitten, die dies für die Betroffenen hat. Hinzu kommt oft das Unverständnis der Umwelt – insbesondere, wenn die Erkrankung nicht sichtbar ist.

Wir, die selbst an Rheuma erkrankten ehrenamtlichen Berater und Beraterinnen, möchten Sie dabei unterstützen, mehr über Ihre Erkrankung und die Behandlungsmöglichkeiten zu erfahren.

Sitz der Landesgeschäftsstelle Bayern ist München.
So können Sie diese erreichen:

Deutsche Rheuma-Liga | Landesverband Bayern e.V.
Fürstenrieder Straße 90 | 80686 München

Telefon 089 | 58 98 85 68 0
Fax 089 | 58 98 85 68 99

E-Mail info@rheuma-liga-bayern.de

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?